Trotzen Sie den Grippe-Viren!

ImpfungJedes Jahr beginnt sie wieder: die Grippe-Zeit. Wer sich rechtzeitig vorher impfen lässt, vermeidet das Risiko einer Erkrankung und ihrer Folgen bei schweren Verläufen. Da sich die Viren ständig verändern, sollte die Impfung jedes Jahr erneuert werden. Besonders für Risikogruppen ist der Schutz empfehlenswert.

Nach Empfehlung der Ständigen Impfkommission sollten sich vor allem Personen über 60 Jahre und Schwangere impfen lassen, außerdem Menschen aller Altersgruppen, die durch bestimmte Erkrankungen vorbelastet sind. Dazu gehören Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes, chronische Krankheiten der Nerven oder Organe sowieAutoimmunkrankheiten. Lassen Sie sich von uns oder Ihrem Hausarzt beraten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert